Kundgebung Revaler/Warschauer

20.34 Die Kundbebung ist nicht angemeldet aber von der Polizei „genehmig“, da es Auflagen gibt. Die Auflagen sind, dass ein Mensch ein Transpi halten darf, es darf keine Flaschen geben und Ende der Versammlung ist 21.30 – es sind 200 Menschen. Es ist eine genehmigte Kundgebung und alles was sich dort bewegt ist im Schutz des Duldungsrechts der Bullen*g* – es ist eine sehr bewegte Kundgebung.