Bullen in der Liegig 15

17.42 Die 10 Bullen sind aus derLiebig 15 raus geworfen worden. Nachdem 10 Bullen in die Liebigstr.15 eingedrungen sind um sich die Lage dort anzuschauen und sich zu vergewissern, dass niemand im Haus „schlimme Dinge“ macht. Sie wurden daraufhin von Bewohner_innen des Hauses raus gebeten. Wenn sie dem nicht nachkommen, würde sich ein Anwalt darum kümmern. Sie stehen nun vor der Liebig15 mit einer Wanne.